Cerec 3D oder CAD/CAM Methode

Mit dem Cerec 3D Computer (CAD/CAM = Computer Aided Design / Computer Aided Manufacturing) können wir unseren Patienten direkt in der Praxis eine hochwertige Keramikrekonstruktion an Einzelzähnen anbieten.
Mit einer intraoralen Kamera wird eine Aufnahme des zu restaurierenden Zahnes gemacht. Das Werkstück wird vom Zahnarzt digital designt und von einer Keramikschleifeinheit gefertigt. Der Vorteil zu herkömmlichen Keramikrestaurationen ist, dass das Werkstück in der gleichen Sitzung zementiert werden kann.